Mit unregelmäßig wechselnden Fotoschauen zeigen wir, was sich im Laufe der Jahre so alles bei uns getan hat.

Heute gibt es hier eine kleine Rückschau auf das Maibaumfest 2022

 

Maibaumfest 2022

 

Offensichtlich waren doch viele Stamm-Besucher irritiert, dass das Maibaumfest nun nicht mehr am 1. Mai um 10 Uhr sondern am Tag davor stattfand. So kamen in diesem Jahr nur wenige Besucher am 30.April um 18 Uhr zum Maibaumfest. Trotzdem  war die Stimmung unter den Gästen gut als die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr den Maibaum in die Höhe zogen. Vereinsvorsitzender Gerhard Seba kontrollierte traditionell immer wieder den lotrechten Stand mit Hilfe einer gefüllten Kornbuddel. Bis der Stamm seine endgültige Position inne hatte, war der Inhalt der Flasche ziemlich dezimiert.
Anschließend sang der Chor einige Frühlingslieder. Der Chorleiter Hans-Martin Kallenberger bemühte sich redlich, die anwesenden Besucher zu Mitsingen zu überreden.
Zur Stärkung ging es dann an den Grill unter der Remise, wo es Nackensteaks und Bratwurst gab. Da das Wetter nicht ganz so frühlingshaft war wie man sich das wünscht, zogen sich die meisten Besucher ins Heimathaus zurück. Bei Bier und anderen Getränken ließ es sich dort vortrefflich schnacken und so bis in den Mai hinein feiern.
Und bitte für die Zukunft merken: Das Maibaumfest findet jeweils am 30.April um 18 Uhr auf dem Festplatz vom Heimathaus "Op de Heidloh" statt.